Logo CONZ HÖFE

CHARMANTE FLÄCHEN IN HISTORISCHER

INDUSTRIE ARCHITEKTUR

Inmitten des beliebten Stadtteils Bahrenfeld im Westen von Hamburg finden Sie mit den Conz-Höfen eine Fabrikanlage, die im Jahr 1912 für eine Elektrizitätsgesellschaft errichtet wurde. Es ist die erste Fabrikanlage in Hamburg, die in ihrer Gesamtheit in der neuartigen Eisenbetonbauweise entstand. Dieses Ensemble der Industriearchitektur des frühen 20. Jahrhunderts ist in die Denkmalliste der Stadt Hamburg eingetragen worden.

Die zweigeschossige Industriehalle umfasst insgesamt rund 6.000 Quadratmeter und kann nahezu hälftig geteilt werden. Die Flächen eignen sich ideal für Büro-, Lager- oder sonstige gewerbliche Nutzung. Dank großer Fenster sind alle Räumlichkeiten hell und lichtdurchflutet, was für eine echte Wohlfühlatmosphäre sorgt. Zudem stehen PKW-Stellplätze in ausreichender Anzahl auf dem Hof für Sie und Ihre Kunden zur Verfügung.

  • Großzügige Gewerbeflächen in historischer Industriehalle mit Galerien, Atrien und offenen Treppen
  • Beste Verkehrsanbindung: S-Bahn-Station fußläufig in 5 Minuten erreichbar; 900 m bis zur Autobahn
  • Zahlreiche Einkaufs- und Gastronomienagebote
  • Namhafte Unternehmen in der Nachbarschaft
  • Sehr gute Parkmöglichkeiten
Aussenansicht

1 / 4
Eingangsbereich

2 / 4
Büroansicht

3 / 4
Haupthalle

4 / 4

 

Das Areal ist in zwei Abschnitte unterteilt. Die Erschließung der beiden Hallenabschnitte erfolgt jeweils über den Innenhof. Während Halle 1 über eine Eingangsrampe zugänglich ist, die gleichzeitig als Warenanlieferung für beide Hallenabschnitte genutzt werden kann, besitzt Halle 2 einen separaten Eingang mit eigenem Empfangsbereich.

Beide Abschnitte verfügen über mehrere große Öffnungen in der Erdgeschossdecke, so dass die Geschosse über Galerien, Atrien und offene Treppen miteinander in Verbindung stehen. Auch die beiden Hallenabschnitte sind durch mehrere dauerhaft geöffnete Türen, die im Brandfall automatisch schließen, miteinander verbunden.

AUSSTATTUNG

  • Große Dachfenster, Lichthof
  • Lüftungs- und Klimaanlage
  • Raumhöhen bis zu 12 m
  • Teilweise Holzparkett
  • Teeküchen
  • Büroarbeitsplatzgerechte Beuleuchtung
  • Stellplätze

Grundriss Erdgeschoss

Erdgeschoss

Grundriss Obergeschoss

1. Obergeschoss


BROSCHÜRE UND DOWNLOADS

Treppenhaus

1 / 4
Haupthalle

2 / 4
Flurbereich

3 / 4
Bürotrenner

4 / 4

IM HERZEN VON BAHRENFELD

Die „Conz-Höfe“ sind Teil des zu einem modernen Wohn,- Büro- und Hotelstandortes umgenuzten Gaswerkgeländes, welches das neue Herzstück des Stadtteils Bahrenfeld im Hamburger Westen bildet. Es bieten sich zahlreiche Einkaufs- und Gastronomiemöglichkeiten sowohl im direkten Umfeld (Otto-von-Bahren-Park) als auch in der näheren Umgebung.

Bahrenfeld besitzt eine eigene Ausfahrt an der BAB 7, über die Sie schnell den Flughafen Hamburg erreichen. Die S-Bahn-Station „Bahrenfeld der Linien S1 und S11 ist fußläufig erreichbar. Von dieser Station aus erreichen Sie bequem der überregionalen Fernbahnhöfe Hamburg-Altona und Hamburg-Hauptbahnhof.
Umgebungskarte CONZ-HÖFE

Stadtmitte: ca. 6,9 km • Hauptbahnhof: ca. 6,9 km • Flughafen: ca. 11,9 km • Autobahn: ca. 0,9 km • S-Bahn-Station: ca. 0,4 km


Swiss Life Asset Managers

Swiss Life Asset Managers verfügt über 160 Jahre Erfahrung in der Verwaltung der Vermögenswerte der Swiss Life-Gruppe. Dieser Versicherungs-Ursprung hat die Anlagephilosophie entscheidend geprägt. Im Fokus dabei stehen oberste Grundsätze wie Werterhalt, die Erwirtschaftung langfristiger und beständiger Erträge und ein verantwortungsvoller Umgang mit Risiken. Damit schaffen wir die Grundlage, auf der unsere Kunden solide und langfristig planen können – selbstbestimmt und finanziell zuversichtlich. Diesen bewährten Ansatz macht Swiss Life Asset Managers auch Drittkunden in der Schweiz, in Frankreich, in Deutschland, in Luxemburg und Grossbritannien zugänglich.

Per 30. Juni 2021 verwaltete Swiss Life Asset Managers EUR 250,3 Milliarden Vermögen für die Swiss Life-Gruppe, davon über EUR 90,2 Milliarden für das Anlagegeschäft für Drittkunden. Darüber hinaus ist Swiss Life Asset Managers ein führender Immobilien-Manager1 in Europa. Von den insgesamt EUR 250,3 Milliarden verwalteten Vermögen, sind EUR 74,6 Milliarden in Immobilien investiert. Zusätzlich bewirtschaftet Swiss Life Asset Managers gemeinsam mit Livit insgesamt EUR 26,3 Milliarden an Liegenschaften. Total resultierten per Ende Juni 2021 somit verwaltete Immobilien im Wert von rund EUR 100,9 Milliarden.

Swiss Life Asset Managers beschäftigt über 2.400 Mitarbeitende in Europa.

1 INREV Fondsmanager-Umfrage 2021 (verwaltete Vermögen per 31.12.2020)


Routenplaner

KONTAKTFORMULAR

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich abgeschickt.
Relief